No comments yet

Neues Evangelisches Literaturportal im Internet

eliport

Meldung des Evangelischen Pressedienstes in Göttingen:

Unter www.eliport.de gibt es ein neues christliches Literaturportal im Internet. Das Angebot der evangelischen Büchereien sei ein „Leselotse“ für Kinder und Erwachsene und biete unter anderem Buch- und Hörbuchtipps, teilte die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) am Dienstag in Hannover mit.

Damit wurde zugleich der seit 1952 in Göttingen ansässige Deutsche Verband Evangelischer Büchereien in „Evangelisches Literaturportal – Verband für Büchereiarbeit und Leseförderung“ umbenannt, hieß es weiter. Der Verband vergibt seit 1979 jährlich den Evangelischen Buchpreis.

Post a comment