Noch keine Kommentare

Von der Missionsstation zur Kirche

Vortrag über Hermannsburg (NT)

Pastor Peter Pfitzner von der LCA Gemeinde in Hermannsburg (Ntari) hat uns angeboten, einen Vortrag zu halten über die „History of the Mission at Hermannsburg“ in Englisch.

Hermannsburg war die erste Aborigines-Missionsstation im Northern Territory und wurde von der Lutheranischen Kirche im Jahr 1877 aufgebaut.  Pfarrer Pfitzner wird den Wandel von einer Missionskirche zu einer eigenständigen Kirche der Urbevölkerung beschreiben. Er will auch gegen das Vorurteil auftreten, dass Mission nur eine andere Art der Kolonialisierung und damit zum Schaden der Urbevölkerung sei.

  • Wann: Samstag, den 18. September 2010
    um 14:30
  • Wo: Martin-Luther-Kirche
    (90 Goulburn St, Sydney)

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Einen Kommentar posten