Noch keine Kommentare

Aus dem Besuchsdienst

Jemanden zu besuchen ist ein wichtiger Dienst in unserer Gemeinde – und wird von verschiedenen Gemeindegliedern übernommen, nicht nur von den Pastoren! Unsere Gemeindemitgleider wohnen über den Großraum Sydney verstreut: Von Newcastle bis Cronulla, von Woollomoolo bis Penrith.

Durch Besuche zeigen wir einander, dass wir trotz der großen Entfernungen zusammen gehören und füreinander da sind. Ich danke allen, die Besuche in unserer Gemeinde machen – auch allen, die mal zum Telefonhörer greifen, um jemanden telefonisch zu betreuen, wenn der Weg für einen Besuch zu weit ist.

Nach Vereinbarung treffen wir uns im Besuchsdienst. Im März war unser letztes Treffen. Wir haben uns ausgetauscht über unsere Erfahrungen mit Besuchen – oder Telefonaten. Als inhaltlichen Impuls haben wir uns über das Thema „Trauer“ ausgetauscht: „Wie verhalte ich mich, wenn mir das Thema Trauer während eines Besuches oder Telefonates begegnet?“

Unser nächstes Treffen wird in der zweiten Jahreshälfte stattfinden. Der Termin wird noch bekannt gegeben. Wenn Sie Lust haben, Besuche zu machen, oder wenn Sie einen Besuch wünschen, können Sie sich bei mir melden (Phone: 8040 7025). Gerne können neue Gesichter zum Besuchsdienst dazustoßen!

Pastorin Andrea Pistor

Kommentar veröffentlichen