Noch keine Kommentare

Martin @ St Matthew’s in Woy Woy

Am vergangenen Sonntag ging Martin, wie es sich gehört, in die Kirche.  Hans Behm nahm ihn mit in die St Matthew’s Lutheran Church in Woy Woy. Hans hatte auch ein kurzes Informationsblatt mitgebracht, das interessierten Gemeindemitgliedern erklärte, was es mit der Statue auf sich hat.

Es war ein Tag, an dem es Martin mal wieder bewusst wurde, wie weit sich seine Ideen, die er vor 500 Jahren an die Kirchentür in Wittenberg genagelt hatte, überall auf der Welt verbreitet haben.

Um 9.30 Uhr besuchte er den Gottesdienst der australischen lutherischen Gemeinde.  Deren Pastor Allan Taruste bedankte sich für Martins Besuch und berichtete, dass Martin ihm aufmerksam zugehört habe, als er ihn während des Gottesdienstes zitierte.  Lutherische Gemeinden in Australien sind oft recht multikulturell, so auch hier, z.B. stammt Pastor Allan ursprünglich aus Estland.  Und sogar ein einheimischer cockatoo kam dazu.

Martin mit dem finnischen Pastor Aapo Kaivosoja und seiner Frau Sanna

Martin blieb in der Kirche und erlebte um 12 Uhr auch den Gottesdienst der finnischen lutherischen Gemeinde unter Leitung von deren Pastor Aapo Kaivosoja.

Wir danken Heidi Schuett für die Fotos.

Alle Stationen Martins können Sie unter der Kategorie „Martin unterwegs“ hier finden.

Einen Kommentar posten