No comments yet

Teilen zum Vermehren

Ich weiß nicht, wer oder was mich an diese alte Geschichte erinnert hat. Ich möchte sie aber gern teilen.

Ich war noch auf dem Gymnasium, als mein väterlicher Großvater in ein Seniorenheim umzog. Es begann ziemlich rasch eine Freundschaft mit seinem Zimmernachbarn.

Die beiden alten Herren machten jede Woche gemeinsam LOTTO und hatten schon bald Glück: sie hatten fünf richtige Zahlen und bekamen etwas über 4.000.- D-Mark.

Was tat mein Großvater? Er machte eine Liste der Personen, die jeder 100.- DM von seinem Gewinn bekommen sollten. So geschah es und löste viel Freude aus.

Blieben ihm also 700.- Mark.

Er war immer stolz auf seinen Enkelsohn Dietrich, wenn wieder ein Beitrag von ihm in der örtlichen Zeitung erschienen war. Geschrieben wurden sie auf einer uralten CONTINENTAL-Maschine. Langer Rede kurzer Schluss: Enkelsohn Dietrich bekam eine OLYMPIA-Reiseschreibmaschine vom Großvater und erinnert sich nun immer noch an das damalige Teilen von vor etwa 60 Jahren.

Post a comment