Noch keine Kommentare

Wandertag in Bundeena am 26. Mai

Wir wollen gern mal raus in die Natur! Sydney ist umgeben von den schönsten Stränden und herrlichem Buschland – und oft kommt man im Alltag gar nicht dazu, die tolle Natur zu genießen. Deshalb bieten wir einen Wandertag an:

Am Samstag, den 26. Mai wollen wir uns um 10 Uhr am Fähranleger in Bundeena treffen.

Dorthin kann man sowohl mit öffentlichen Verkehrsmitteln (mit dem Zug nach Cronulla, und dann mit der Fähre nach Bundeena) als auch mit dem Auto gelangen. Wir planen den „Jibbon Loop Track“ zu gehen (ca. 5 km), mit Aboriginal engravings auf dem Weg. Wenn der Wunsch besteht und die Puste noch ausreicht, kann die Wanderung ausgedehnt werden und wir gehen noch etwas weiter den Jibbon Track entlang. Anschließend könnten wir je nach Wunsch und Wetter entweder ein Picknick am Strand machen oder aber in einem der Cafes in Bundeena einkehren.

Bitte sagt uns möglichst bis zum 20. Mai Bescheid, ob Ihr dabei seid, damit wir etwas planen können (einfache Email reicht: pastor@kirche-sydney.org.au – oder anrufen: 02-7900 5798).

Wer nicht so gut zu Fuß ist und trotzdem am Auflug teilnehmen möchte, könnte sich einfach mit jemandem verabreden, ebenfalls nach Bundeena zu kommen, dort Cafe trinken oder den Strand genießen. Wir freuen uns auf den Wandertag!

Christina Schabmeyer, Mathias Burbach & Andrea Pistor

Einen Kommentar posten