Palmsonntag 2020

Auch in Zeiten von virtuellen Gottesdiensten soll das Familienleben nicht zu kurz kommen. Deswegen hat Pastor Christian Hohl ein Ausmalbild für Kinder zur Verfügung gestellt zusammen mit dem Liedtext von Jesus zieht in Jerusalem ein, Hosianna! (EG 314). Das Ausmalbild kann man hier herunterladen. Die Illustration für diesen Beitrag ist...

Lesen Sie weiter

Virtuelle Gottesdienste – Benutzung von GotoMeeting

Für den Besuch der virtuellen Gottesdienste kann man neben dem Telefon auch den GotoMeeting Client auf dem Computer einsetzen. Dieser Artikel erklärt die Verwendung des Control Panels von GotoMeeting. Im Hauptmenü sieht neben dem Meeting Namen „Gottesdienst Sydney“ eine Auswahlbox „View Who’s  Talking“, das Symbol für die Teilnehmerliste und das...

Lesen Sie weiter

Familiengottesdienst: Zuversicht berechtigt!

„Neue Horizonte und Möglichkeiten … Erfolgreich! Mach weiter.“ So reagierten ältere Gemeindeglieder auf den ersten Familiengottesdienst. Jung und Alt hatten Freude an den erfrischenden Liedern mit Bewegungen. Das riss schon den einen oder anderen von den Bänken, der das sonst nicht gewohnt war. Und es machte uns Spaß. Es ging...

Lesen Sie weiter

Deutsch-Deutsche christliche Begegnungen im kalten Krieg

Treffen der west- und ostdeutschen evangelischen Studentengemeinden in der Tschechoslowakischen Republik im Jahre 1966. Wer erinnert sich noch an 1966? Die Mauer war gerade fünf Jahre alt, die erste grosse Koalition in Deutschland unter Kanzler Kurt-Georg Kiesinger hatte die kurze und turbulente Kanzlerschaft von Ludwig Erhard abgelöst, in Australien hatte...

Lesen Sie weiter

Offene Kirche – Kirche ohne Pfarrer

Im wahrsten Sinne des Wortes, die Kirche wird offen sein. Kein Pfarrer- kein Gottesdienst. In Chester Hill entstand diese Bezeichnung aus einer Eigeninitiative heraus. Der Anstoss waren zurückgehende Gottesdienst Besucher Zahlen. So beschlossen wir damals im Vorstand einen Gottesdienst zu streichen. Auch mit dem Hintergrund das der Pfarrer vielleicht mal...

Lesen Sie weiter

Zuversicht und Zutrauen

Unter diesem Motto laden wir alle Interessierten, Große und Kleine, zu unserem ersten Familiengottesdienst in Narraweena am 16. Februar 2020 um 16 Uhr ein. Kinder stark machen, ihr Vertrauen stärken, unser Zutrauen in sie sowieso. Wir singen das „Kindermutmachlied“ und auch Wunschlieder. Wir wollen uns kennenlernen – und die Redeemer...

Lesen Sie weiter