Reformationstag

Mit dem Reformationstag am 31. Oktober gedenken wir eines Mannes, dessen Einsicht und Mut die Welt verändert haben. Pastor Sam Simpfendörfer, Freund unserer Gemeinde, hat es einmal in eine sowohl kurze als auch treffende Formulierung gebracht: „Martin Luther rediscovered the Bible!“ Ca. ein Jahrhundert vorher war der Tscheche Jan Hus,...

Lesen Sie weiter

Vorkämpfer der Reformation

Der Württemberger Erhard Schnepf verteidigte den Glauben Erhard Schnepf (1495-1558) gehört zu den Wegbereitern der Reformation. Der streitbare Lutheraner hat sich sein Leben lang aus Überzeugung kompromisslos für seinen Glauben eingesetzt: in Reichsstädten, in Hessen, in Nassau und in Württemberg. Am 1. November 1495 wurde er geboren, an seinem 63....

Lesen Sie weiter

Spielt Gott Rugby?

Vor zehn Jahren gewann die Mannschaft von Fiji ein internationales Rugby-Turnier in Hongkong. Sie schlugen dabei sowohl die Mannschaft von Australien als auch Neuseeland. Die Trikots der Mannschaft aus Fiji trugen einen eher ungewöhnlichen Text, nämlich dieses Wort aus Philipper 4, 13: „Ich  vermag  alles  durch  den,  der mich  mächtig ...

Lesen Sie weiter

Die 10 Gebote

Mose hat sie mit auf den Weg bekommen, als er das Volk Israel aus Ägypten führte. Denn die Freiheit braucht Regeln. Schriftsteller wissen das auch. Sie können sich zwar ausdenken, was sie wollen. Aber in jeder guten Geschichte gibt es mindestens einen Konflikt, literarische Figuren brechen Regeln, das ist sozusagen...

Lesen Sie weiter

Segen – Die unsichtbare Kraft

Früher haben sie die Menschen ein Leben lang begleitet: die Segensgebete am Morgen und Abend, vor dem Essen und auf Reisen, bei Willkommen und Abschied. Aber irgendwie ist er wohl aus der Mode gekommen, der Segen. Nur manchmal taucht er noch auf, in allgemeinen Redensarten: Wenn es zum Beispiel nach...

Lesen Sie weiter