Die Sydney-Melbourne Klausurtagung der Kirchenvorstände

Am Freitag, den 15. April 2016, machte sich unsere fünfköpfige Truppe auf die Reise nach Melbourne. Wir – Andrea Pistor, Irmgard Poetsch, Heidelies Hempelt, Mathias Burbach und ich – wollten uns zusammen mit den Melbournern und Gerhard Rüdiger aus Adelaide über die Herausforderungen, zukünftigen Entwicklungen und Zusammenarbeit der Kirchenvorstände austauschen....

Continue reading

Jahreswechsel: Kirchen rufen zu Zuversicht auf

Menschen mit Angst vor Zukunft brauchen Trost Frankfurt a.M./München (epd). Mit Zuversicht und Optimismus in das neue Jahr: Dazu ermutigt der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm. Die Menschen in Deutschland hätten Grund zu großer Dankbarkeit, erklärte er in einem am Mittwoch verbreiteten „Geistlichen Wort zum Jahreswechsel“....

Continue reading

Kirche für andere

Zum 70. Todestag von Dietrich Bonhoeffer Ein frommer Rebell, der dem Naziterror widersprach und getötet wurde: Vor siebzig Jahren, am 9. April 1945, starb Dietrich Bonhoeffer. In der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) wird des Pfarrers gedacht, der kurz vor Kriegsende hingerichtet wurde und dessen Worte bis heute wirken. „Bonhoeffer...

Continue reading

Gemeinsam Kirche gestalten

Zusammenarbeit zwischen Gemeinden der EKD und Gemeinden anderer Sprache und Herkunft stärken Die evangelische Kirche will in Deutschland die Zusammenarbeit von Christen unterschiedlicher Herkunftsländer stärken. Ungeachtet aller Unterschiede seien Christen hineingetauft in eine weltweite Gemeinschaft, in der jede politische, geografische und kulturelle Zuordnung aufgehoben sei, heißt es in einem am...

Continue reading

Earth Hour 2014

Am Samstag, den 29. März 2014, fand weltweit die Earth Hour statt. Menschen in vielen Ländern verzichteten auf elektronische Geräte und Lampen. Auch unsere Gemeinede beteiligte sich an der Aktion. Wer in dieser Stunde unser Internetportal besuchte, der fand statt der üblichen Seiten nur obiges Bild. Für uns Christen ist...

Continue reading

Gieriges Schaulaufen in Sotschi

von Markus Bechtold Die Welt feiert die olympischen Winterspiele in Sotschi. Zerstört wurden menschliche Existenzen und eine einzigartige Natur. evangelisch.de-Redakteur Markus Bechtold findet, dass diese Spiele zu teuer erkauft wurden und fordert ein Umdenken. Russlands Präsident Wladimir Putin ist ein mächtiger Mann. Die Olympischen Spiele unter Palmen in Russlands Vorzeigekurort...

Continue reading

Käßmann: Kirche muss Familie stärken

Saarbrücken (epd). Die Reformationsbotschafterin Margot Käßmann hat eine stärkere Unterstützung für Familien gefordert. Auch viele Familien mit alleinerziehenden Elternteilen oder sogenannte Patchworkfamilien, würden darum ringen, Familie zu sein, sagte die Theologin am Sonntag im Saarländischen Rundfunk (SR). „Da sehe ich die Kirche in der Pflicht, diese Familien zu stärken“, erklärte...

Continue reading

Pro und Contra: Paten, die nicht in der Kirche sind

von Frank Muchlinsky & Claudius Grigat Immer mehr Eltern haben Probleme, in ihrem Bekanntenkreis Freunde zu finden, die sie als Paten für ihre Kinder wählen dürfen. Der Grund: Paten müssen Mitglieder der Kirche sein. Einige Landeskirchen lockern auch aus diesem Grund derzeit die Bestimmungen für das Patenamt. Unsere Redakteure Frank...

Continue reading

Verbindlichkeit, lebenslange Verlässlichkeit, Verantwortung

EKD-Ratsvorsitzender äußert sich zur Diskussion der neuen Orientierungshilfe Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Nikolaus Schneider, hat Kritik an der Erweiterung des Familienbegriffs durch ein Positionspapier der Kirchenspitze scharf zurückgewiesen. „Wir können und dürfen als evangelische Kirche unsere Augen nicht vor der gesellschaftlichen Realität verschließen“, sagte Schneider am...

Continue reading