Weihnachten als Fest der Hoffnung und des Neuanfangs

Am 8. Dezember war es wieder soweit: Die Deutsche Evangelisch-Lutherische Kirche lud zum gemeinsamen Familiengottesdienst mit kleinem Weihnachtsbasar nach Chester Hill ein. Unter strahlend blauem Himmel stimmte Pastorin Daniela Konrädi die Teilnehmer auf den zweiten Advent ein. Unter dem Motto „Der liebe Advent“ predigte sie über Weihnachten als Fest der...

Lesen Sie weiter

Adventslieder – Macht hoch die Tür

Das protestantische Weihnachtslied Macht hoch die Tür kann hinsichtlich seiner pathetischen Komposition als typischer Vertreter barocker Kirchenmusik bezeichnet werden. Der Text stammt aus der ersten Hälfte des 17. Jahrhunderts und wurde von dem Königsberger Theologen Georg Weißel in direkter Anlehnung an den Psalm 24,7-10 verfasst. Die Urheberschaft der zugehörigen Melodie...

Lesen Sie weiter

Adventslieder – Tochter Zion

Die musikalische Inszenierung der Geschichte Josuas wurde von Georg Friedrich Händel komponiert und vermutlich von Thomas Morell librettisiert (mit Handlungstext versehen). Händel integrierte 1750 die doppelt vierzeilige Dichtung des Siegeschors nachträglich auch in sein früheres Oratorium Judas Maccabäus (1746), welches im Jakobitenaufstand von 1745 einen politischen Hintergrund findet. In Deutschland...

Lesen Sie weiter

Der erste Adventskranz hatte mehr als 20 Kerzen

In Hamburg begann Diakon Johann Hinrich Wichern 1839, jeden Tag bis Heiligabend eine weitere Kerze anzuzünden. Kein Mensch kann sich heute die Vorweihnachtszeit ohne Adventskranz vorstellen. Dabei ist der Brauch noch gar nicht so alt: Erfunden wurde er 1839 im protestantischen Norddeutschland, die katholischen Gegenden übernahmen ihn knapp 100 Jahre...

Lesen Sie weiter

Adventsfeier am 8. Dezember 2012

Herzliche Einladung zur Adventsfeier am 8. Dezember 2012 in Chester Hill. Der vorweihnachtliche Nachmittag beginnt gegen 13.00 Uhr mit der Möglichkeit zum Bestaunen und Kaufen von Weihnachtsdekoration, Kerzen… Um 14.00 Uhr schließt sich ein Open-Air Familiengottesdienst an, in dem wir viele Advents- und Weihnachtlieder singen werden. Eine Cafeteria mit selbstgebackenen...

Lesen Sie weiter

Feier am Ostersonntagmorgen 2012

5:30 Uhr, Ostersonntag, der Tag startete still und mild an der Gnadenfreikirche in Chester Hill. Ein kleines Feuer durchbrach die Dunkelheit als sich die Mitglieder der Gemeinde vor der Kirche versammelten. Gerade so wie am ersten Ostermorgen, als Marie das leere Grab vorfand, rief Pastorin Daniela Konrädi in die Dunkelheit:...

Lesen Sie weiter

Osterfeuer am Ostersonntag 2012 in Chester Hill

Nachdem die Osternachtsfeiern der letzten drei Jahre so gut ankamen, wollen wir auch in diesem Jahr wieder miteinander feiern. Osternachtsfeiern werden seit Alters her in den christlichen Gemeinden gefeiert. Vor allem in den orthodoxen Kirchen ist diese Tradition weit verbreitet und wird in den letzten Jahren auch wieder in vielen...

Lesen Sie weiter