Ein Weg, der die Welt veränderte

Vor 500 Jahren brach Martin Luther auf nach Rom Es ist 500 Jahre her, dass der 27-jährige Bruder Martinus mit einem älteren Augustiner seines Bettelordens nach Rom entsandt wurde. Es war die einzige Reise, die den Reformator Martin Luther (1483-1546) ins Ausland führte. Besonders begeistert war er davon nicht: Die...

Weiterlesen

Neunzehnter UFuffies Treff am 31. Oktober 2010

Am Sonntag, den 31. Oktober 2010 trifft sich die UFuffies Gruppe zum neunzehnten Mal. Nach dem Gottesdienst zum Reformationstag mit den 4 Gemeinden, die unsere Martin-Luther-Kirche nutzen, wollen wir so gegen 13 Uhr zu einem Bushwalk in den Royal National Park aufbrechen. Bringt bitte feste Schuhe und vielleicht auch Schwimmsachen...

Weiterlesen

Der Thesenanschlag am 31. Oktober 1517

Legende oder Wirklichkeit? Lange Zeit war sein Name vor allem Kennern der Reformationsgeschichte ein Begriff. Doch spätestens seit dem jüngsten Handschriftenfund, der Anfang Februar die Diskussion um den Thesenanschlag von 1517 an der Wittenberger Schlosskirche neu belebte, ist der Theologe und Luther-Zeitgenosse Georg Rörer (1492-1557) einer breiteren Öffentlichkeit bekannt. Der...

Weiterlesen

Gottesdienst zum Reformationstag 2010

Der Reformationstag fällt dieses Jahr auf einen Sonntag. Dies wollen wir zum Anlass nehmen, den Gottesdienst auf ganz besondere Weise zu gestalten. Zusammen mit unseren kirchlichen “Untermietern”, der schwedischen, der ungarischen und  der indonesischen Gemeinde, möchten wir den Reformationstag gemeinsam feiern. Es wird einen mehrsprachigen Gottesdienst geben mit Liedern in...

Weiterlesen

Martin Luther: Die 95 Thesen

Aus Liebe zur Wahrheit und in dem Bestreben, diese zu ergründen, soll in Wittenberg unter dem Vorsitz des ehrwürdigen Vaters Martin Luther, Magisters der freien Künste und der heiligen Theologie sowie deren ordentlicher Professor daselbst, über die folgenden Sätze disputiert werden. Deshalb bittet er die, die nicht anwesend sein und...

Weiterlesen

Reformation

In meiner Vorbereitung auf den Reformationstag am morgigen Sonnabend und den Gottesdienst am Sonntag habe ich Luthers 95 Thesen erstmalig in ihrer Gesamtheit gelesen. Das ist heute ja sozusagen auf Knopfdruck im Internet möglich. In den ersten 30 Thesen kommt 20mal der Begriff “Fegefeuer” vor, wenn ich richtig gezählt haben...

Weiterlesen

Vorkämpfer der Reformation

Der Württemberger Erhard Schnepf verteidigte den Glauben Erhard Schnepf (1495-1558) gehört zu den Wegbereitern der Reformation. Der streitbare Lutheraner hat sich sein Leben lang aus Überzeugung kompromisslos für seinen Glauben eingesetzt: in Reichsstädten, in Hessen, in Nassau und in Württemberg. Am 1. November 1495 wurde er geboren, an seinem 63....

Weiterlesen