Noch keine Kommentare

3. Sonntag nach Trinitatis – Gottesdienst am 16. Juni 2024 um 11:00

3. Sonntag nach Trinitatis – Gottesdienst

Der verlorene Rechthaber

Sonntag, den 16. Juni 2024
um 11.00 Uhr in der Martin-Luther-Kirche in Sydney CBD und ONLINE

Prediger: Pastor Christian Hohl

Der Altes Testament Text steht in Micha 7,18–20

Das Evangelium (Predigttext) steht in Lk 15,1–3, 11b-32

Lieder im Gottesdienst:

  • Nun lob, mein Seel, den Herren (eg 289, 1-2)#
  • Psalm 103, 1-13 (LuPs 87)
  • Befiehl du deine Wege (eg 361, 1-4)
  • Jesus nimmt die Sünder an (eg 353, 1-2+4)
  • Mir ist Erbarmung widerfahren (eg 355, 1-3)
  • Großer Gott, wir loben dich (eg 331, 1+9-11)

Sie können auch bei unserem Gottesdienst über Zoom teilnehmen der von der Martin-Luther-Kirche übertragen wird.

Auf dem SmartPhone sollten Sie zuvor die Zoom App installiert haben.

https://kirche-sydney.org.au/virtuellergottesdienst

Sie können sich auch per Telefon einwählen.
Australia: +61 2 8015 6011
Meeting ID: 950 1903 0203
Den Passcode bekommen Sie per eMail an gottesdienst [at] kirche-sydney.org.au

Für den Gottesdienst gelten folgende Gesundheits-Regeln:

  • sie sollten nicht zum Gottesdienst kommen, wenn sie sich krank fühlen, Husten oder Fieber haben
  • am Eingang zur Kirche halten wir Handdesinfektionsmittel für sie bereit
  • bei der Nutzung der Toiletten verwenden sie bitte die Einweg-Papierhandtücher

Beichte

Für evangelische Christen ist Beichte eher ungewohnt – aber ein Ritual, das sehr gut tun kann.

Vergebung erfahren und neu anfangen – darin liegt eine große Kraft. Es geht nicht darum, sich klein und hässlich zu fühlen, sondern darum, wieder frei und aufrecht gehen zu können. Gibt es etwas, was mich belastet? Steht etwas zwischen mir und einem anderen; zwischen mir und Gott? Durch das Aussprechen und das Annehmen der Vergebung wird manches leichter und es wird Platz für neue Begegnungen. Beichtmöglichkeiten gibt es in bestimmten Gottesdiensten. Es ist aber auch möglich, bei anderen Christen sein Herz zu erleichtern.

Einen Kommentar posten