Noch keine Kommentare

Kulturkreis trifft sich im November 2008

Auf einen ganz besonderen Abend können sich die Mitglieder und Freunde des ökumenischen Kulturkreises der deutschsprachigen Kirchengemeinden freuen. Am Mittwoch, den 19. November 2008 um 20 Uhr im katholisches Gemeindezentrum in Croydon (112 Edwin Street North) wird Reginald St. Leon, mit seiner Frau Isabell Mitglied unserer Gemeinde, Gastreferent sein. Sein Thema lautet:

„Eine Schule in China“

Vor Jahren hatte man in der „International Grammar School“ in Sydney eine chinesische Delegation zu Besuch gehabt. Aus diesem Kontakt entstand die gemeinsame Absicht der Gründung einer zweisprachigen Schule im südlichen China, deren Schaffung inzwischen mit Mitteln der australischen Bundesregierung massiv unterstützt wird. Von diesem erstaunlichen Vorhaben wird unser Gastredner nun ausführlich berichten.

Einen Kommentar posten